Sie befinden sich: Home » Gebrauchtmaschinen-Info» Schnittstellen
Landwirt.com Newsletter

Händlerrundschreiben zum Nachlesen

>> Newsletter 1
Qualitätsfaktor bei Gebrauchtmaschinen

>> Newsletter 2
Landtechnik Videos in Websites einbetten

>> Newsletter 3
Gaunermails

 

Dazu verwenden wir die

E-Mail-Marketing-Software

von eyepin.

Landwirt.com Informiert

10 Tipps zur erfolgreichen Gebrauchtmaschinenvermarktung im Internet

  • Qualitativ hochwertige Fotos zu jeder Maschine sind extrem wichtig
  • Beschreiben Sie ihre Angebote möglichst umfangreich
  • Eine Ansprechperson mit Foto bei der Anzeige schafft Vertrauen

Mehr Internettipps


So erstellen Sie eine Druckliste im Gebrauchtmaschinen-Admin:

Mit Hilfe der Drucklisten-Funktion können Sie Preisschilder ausdrucken, Prospekte gestalten, Seiten für das „Landwirt.com Journal“ generieren und noch vieles mehr!

... und so funktioniert's

Erfolgreiche Händlerwebsiten

Landtechnik Grassmair
Agrarwebsite Responisve
Vorreiter in der Agrarbranche
http://www.grassmair.at


Wingelhofer
2 Unternehmensbereiche,
erweiterte Händlerwebsite
http://www.wingelhofer.at

Schnittstellen

www.landwirt.com bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Maschinen zentral zu verwalten und danach zu exportieren, wohin Sie es möchten!

Derzeit bietet landwirt.com folgende Möglichkeiten an:

  • Export zu folgenden Landmaschinen-Börsen
  • Technikbörse
  • Traktorpool
  • Agriaffaires
  • die-landmaschinen
  • Mascus
  • Affaretrattore.it
  • Agropool
  • e-Farm
  • Import
    Tec 24

  • Anbindung an folgende Warenwirtschaftssysteme
    Carix
    Motiondata
    Sewiga
    Estermann

  • Standard-Import
    Jeder Gebrauchtmaschinenhändler hat die Möglichkeit den Standard-Import für seine Geräte zu verwenden.

 

Durch den selektiven Export können Sie bei unterschiedlichen Maschinenkontingenten in den Börsen, Ihre Angebote für jede Börse gezielt auswählen und sind somit völlig flexibel.

Sollten Sie an die Wartung in einer anderen Landmaschinen-Börse gebunden sein, bietet Landwirt.com auch die Möglichkeit des Datenimports aus den oben genannten Börsen.

Entspricht die Datenqualität durch den Import nicht Ihren Vorstellungen, so haben Sie im Wartungsbereich von Landwirt.com die Möglichkeit, Details nachzubessern. In diesem Fall werden die Maschinendaten durch einen neuerlichen Import nicht mehr überschrieben und die Details bleiben erhalten. Nehmen Sie die Maschinen bei Ihrer „Haupt-Börse“ aus dem Bestand, so werden diese auch bei uns automatisch entfernt.

Warum Sie die Datenqualität erhöhen sollten erklären wir Ihnen anhand unseres Qualitätsfaktors. Sie haben noch Fragen, bitte kontaktieren Sie uns.

Ansprechpersonen:

Ing. Peter Hafner
Telefon: 43 (0)664/5100052
peter.hafnernospam@spamschutz.landwirt.com

Evelyn Wagner

Tel.: +43 (0)664/4323865
evelyn.wagnernospam@spamschutz.landwirt.com

 

Ein Service von www.landwirt.com